Angebote zu "Roland" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Waffe weg! Over...!
12,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Schräger als die Polizei erlaubt Seit zwanzig Jahren kennen die Fans der Fernsehserie »Wilsberg« den großspurigen, angeberischen Kommissar Overbeck. Der Schauspieler Roland Jankowsky verkörpert auf unnachahmliche Weise diesen sympathischen Angeber, und das Publikum liebt ihn dafür. Er ist mit kriminellen Leseprogrammen unterwegs und sucht sich dafür mit sicherem Gespür die besten Comedy-Crime-Stories aus. Texte von Brigitte Glaser, Klaus Stickelbroeck, Angela Eßer, Peter Godazgar, Ralf Kramp und vielen anderen sind genau seine Kragenweite. Wenn die Leiche im Kofferraum bollert oder sizilianische Mafiosi ihr Unwesen in Bayern treiben, wenn das erste Sado-Maso-Date völlig aus dem Ruder läuft, wenn im Meldeamt das Blut von der Säge tropft und sich die Leser dennoch vor Lachen biegen, dann ist das genau die Mischung, die ein Typ wie Overbeck mag.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Stuttgart.. Wohin?
35,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Europäische Städte stehen vor gewaltigen Herausforderungen. Der Stuttgarter Architekt Roland Ostertag sowie die übrigen Verfasser des ersten Bandes von „Stuttgart ... wohin?“ fordern auf, die Probleme nicht weiterhin eindimensional, sondern als komplexes Ganzes zu sehen, und in diesem Sinn Lösungsansätze zu entwickeln. Die Stadt soll wieder als Handlungs- und Spielraum, als öffentlicher und geschichtlicher Raum, als Sozial-, Wirtschafts-, Kultur- und Naturraum gesehen werden. Am Beispiel der Stadt Stuttgart werden die Probleme von Autoren verschiedener Fachrichtungen beispielhaft vor- und dargestellt; die Aufforderung, „an der menschlichen Stadt zu arbeiten”, gilt aber genauso für andere Städte. Die Beiträge zu Stuttgart stammen von Jürgen Baumüller, Helmut Böhme, Otto Borst, Daniel Cohn-Bendit, Hermann Glaser, Hans Luz, Roland Ostertag, Paul Sauer, Thomas Sieverts, Roland Wick, Bernhard Winkler und Tomás Valena.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Bildung über die Lebenszeit
36,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Beiträgen von Reinhard Fatke, Hans Merkens, Michael Naumann, Helmut Fend, Roland Merten, Ekkehard Nuissl, Christiane Spiel, Frank Achtenhagen, Klaus Beck, Michael Bendorf, Alison Fuller, Gerhard Minnameier, Karsten D. Wolf, Lorna Unwin, Johannes Bilstein, Juliane Jacobi, Jürgen Oelkers, Lucien Criblez, Ferdinand Eder, Wilfried Datler, Werner Georg, Edith Glaser, Barbara Rendtorff, Tina Hascher, Ruth Jermann, Angelika Schade, Michael-Sebastian Honig, Ludwig Liegle u.a.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe